Weihnachtsoratorium am 4. Advent

Das Max-Planck-Gymnasium mit seiner Fachschaft Musik möchte Sie mit zwei Konzerten besonderer Art am 4. Adventssonntag auf die Weihnachtstage einstimmen.

Das Weihnachtsoratorium von J. S. Bach, eines der berühmtesten Werke der Musikgeschichte, wird in zwei verschiedenen Fassungen dargeboten: Um 16 Uhr musizieren wir das Oratorium in einer stark gekürzten Form für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren; dabei tritt ein Erzähler auf, der das Weihnachtsgeschehen in der Musik auf unterhaltsame Weise vermittelt.

Um 19 Uhr erklingen die Teile I bis III in der bekannten Fassung für Solisten, Chor und Orchester. Zwei Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 werden zu Beginn eine kurze Einführung in das Werk geben.

Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr.


...zurück

Vorlesewettbewerb 2014

Jakob Zeller gewinnt Vorlesewettbewerb am „Max“

 

Jakob Zeller (Klasse 6c) hat den schulinternen Vorlesewettbewerb am Max-Planck-Gymnasium ge-wonnen. Er las aus dem Buch „Geisterritter“ von Cornelia Funke. Auch der Klassensieger und die Klassensiegerinnen aus den Parallelklassen Amelie Schönle (6a), Alisa Hummel (6b) und Edwin Schönfeld (6d) zeigten sehr gute Leistungen. Beim Vorlesen einer unbekannten Textstelle aus dem Buch „Die Vorstadtkrokodile“ von Max von der Grün, konnte jedoch Jakob Zeller die Jury am meisten überzeugen. Jakob Zeller wird sich im Februar auf Kreisebene mit weiteren Schulsiegern und -siegerinnen messen.


Berufe & Co 2015

Beruf & Co. - Eltern stellen ihre Berufe vor - Aufruf an die Eltern zur Mitwirkung bei der Berufsinformationsmesse 2015.


Termine

20.12.2014

Chor: Generalprobe (ganztägig).


21.12.2014

Weihnachtsoratorium in der Stiftskirche.


22.12.2014

WEIHNACHTSFERIEN.

Vom 22.12. bis 5.1.2015.


Alle Termine anzeigen ►

Sonstiges

Alle Meldungen anzeigen ►
 

Max-Planck-Gymnasium

Max-Planck-Straße 12 - 77933 Lahr
Tel: 07821/91950 - Fax: 07821/919525

Schüler Lehrer Eltern