Das Max-Planck-Gymnasium

...begleitet die Heranbildung verantwortungsbewusster Persönlichkeiten im wertschätzenden Miteinander. 

Aktuelles

Abitur 2024 - 17 haben eine „Eins“ vor dem Komma

Es ist geschafft! Nach dem Abschluss der mündlichen Prüfungen freut sich die Schulgemeinschaft des Max-Planck-Gymnasiums mit den 62 Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2024. Der Gesamtschnitt beträgt 2,36. Erfreulich sind auch die siebzehn Schülerinnen und Schüler, die eine „Eins“ vor dem Komma haben, Ivan Hižman erreichte sogar die…

Mehr erfahren

Schüler aus Røyken (Norwegen) zu Gast in Lahr

Erasmus+-Austausch mit Norwegen Als akkreditierte Eramus+-Schule erweiterte das Max auch dieses Jahr das Netzwerk europäischer Schulen, mit denen es zusammenarbeitet: dieses Mal Richtung Norden. Durch den Kontakt mit dem ehemaligen MPG-Schüler Alexander Steurenthaler konnte ein Austausch mit der Røyken videregående skole nahe Oslo auf die Beine…

Mehr erfahren

USA-Austausch am MAX

Vom 17.06. bis zum 02.07.2024 waren 20 Austauschschülerinnen und -schüler aus den USA am Max-Planck-Gymnasium zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler besuchten den Unterricht und hielten in verschiedenen Klassen Präsentationen über ihr Heimatland. Zudem unternahmen sie einen Ausflug nach Straßburg und verbrachten zusammen mit ihren deutschen…

Mehr erfahren

Exkursion der JS 1 ins ehemalige Konzentrationslager Natzweiler-Struthof

Geschichte, ein hochrelevantes Fach, welches jede Schülerin und jeder Schüler der Jahrgangsstufe - ob als Basis- oder Leistungskurs - besuchen darf. Die zweckrationale und rassistische Rassenpolitik sowie der Wille zum Massenmord an Zivilisten ist der Kern des Nationalsozialismus, der in den vergangenen Wochen unterrichtlicher Inhalt aller…

Mehr erfahren

Sechs Preisträger beim „Känguru der Mathematik“

Philip Angelov (Klasse 6a) mit dem weitesten „Känguru-Sprung“ Die Hürden sind hoch, welche die die Schülerinnen und Schüler überspringen müssen, die sich am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ beteiligen, der in diesem Jahr zum 30. Mal stattfindet. Nur die besten fünf Prozent der knapp 850.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von 12 000 Schulen aus…

Mehr erfahren

Termine

Sommerferien

Vom 25.7. bis 6.9.

Beginn Sj 2024/25

Unterrichtsbeginn SJ 24/25.

Leitbild

Wir Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Schulleitung, Verwaltung pädagogisches und technisches Personal bilden die Schulgemeinschaft des Max-Planck-Gymnasiums in Lahr.

Alle am Schulleben Beteiligte sind sich der Unterschiedlichkeit ihrer Rollen und der an sie gestellten Erwartungen bewusst und respektieren diese. Sie sind sich einig in ihrem Willen, konstruktiv zusammenzuarbeiten und wollen durch die jeweils eigenen Zielsetzungen ihren spezifischen Beitrag zur Gestaltung des schulischen Lebensraums betonen.

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept für den G8‐Zug basiert auf einer wohlüberlegten Kontingentstundentafel, die in den letzten sechs Jahren immer wieder überarbeitet und den ministeriellen Vorgaben angepasst worden ist.

Die Poolstunden sind bei uns nie in die Fächer integriert gewesen, sie sollten immer allgemein bildend, nur in geringem Maße fachspezifisch stützend sein. Als besonders erfolgreich können wir die Klassenlehrerstunden bezeichnen.

48.338349, 7.877549